Der Abnehm-Guide 2017: Weg mit dem Speck und zwar für immer!

„Kann jemand wie ich überhaupt abnehmen?“, das fragen sich gerade zum Jahreswechsel viele Deutsche. Denn angeblich ist es nur bestimmten Stoffwechsel-Typen möglich, dauerhaft Gewicht reduzieren. Das ist aber nicht die ganze Wahrheit – zum Glück! Denn mit der individuell passenden Methode kann jeder erfolgreich und dauerhaft abnehmen.

bierbauch

Jeder Mensch ist einzigartig und auch der Stoffwechsel variiert von Person zu Person. Dennoch belegen aktuell wissenschaftliche Studien, dass der Abnehm-Erfolg nicht abhängig von einer bestimmten Stoffwechseltypisierung ist. Vielmehr sind es die Gewohnheiten und der individuelle Alltag, die maßgeblich für unseren dauerhaften Abnehm-Erfolg verantwortlich sind. Wir müssen also nur herausfinden, welcher Abnehm-Typ wir sind und schon steht der Traumfigur nichts mehr im Wege!

ABNEHM-TYP 1: Der Ernährungsbewusste

Abnehm-Müsli von BodyChange

Diät statt Ernährungsumstellung: Der Ernährungsbewusste hat oft mit dem Jojo-Effekt zu kämpfen

ABNEHM-TYP 2: Der Sportbegeisterte

der-sportbegeisterte

Auch der Sportbegeisterte braucht die richtige Ernährung, um seinen Traumkörper zu erreichen

ABNEHM-TYP 3: Der Gemütliche

Entspannung

Nach dem Lustprinzip: Die Ernährung sollte das Leben des Gemütlichen bereichern, nicht bestimmen

Welcher Abnehmtyp bist du? Finde deinen Weg zum Abnehm-Erfolg >>

So nimmst du effektiv und langfristig ab

Viele setzen auf eine Diät anstatt auf eine gesunde Ernährungsumstellung. Dies steht einem langfristigen Abnehmerfolg aber leider im Wege – es kommt unweigerlich zum bekannten Jojo-Effekt. Dabei ist abzunehmen viel leichter als die meisten denken. Denn nach heutigen wissenschaftlichen Standards bedeutet das nicht mehr Verzicht, sondern lecker und viel essen zu können!

Schon Hunderttausende BodyChanger haben mit Genuss und Spaß erfolgreich abgenommen

Josef vor und nach seinem Abnehm-Erfolg mit BodyChange

„Der schnelle Erfolg hat mich unglaublich motiviert und zwar so sehr, dass ich schon nach 9,5 Wochen ein Sixpack hatte!“ (Josef, – 18 kg)

Jessica hat mit BodyChange 31 kg abgenommen

„Man darf im Prinzip so viel essen, wie man möchte. Ohne Kalorien oder Punkte zählen zu müssen!“ (Jessica, – 31 kg)

Mach es wie Josef und Jessica – Starte jetzt mit BodyChange durch >>

Mit Traumfigur ins neue Jahr: Das ist das Abnehm-Geheimnis der Katze

Knapp 40 Millionen Deutsche nehmen sich auch dieses Jahr vor, sich gesünder zu ernähren und nachhaltig Gewicht zu verlieren. Dass das geht, hat uns Daniela Katzenberger erfolgreich bewiesen. Sie hat im vergangenen Jahr mit viel Genuss und ohne Verzicht ihre Babykilos verloren und präsentiert sich auch Monate nach ihrer Ernährungsumstellung mit Traumfigur.

katze_1

Dass sich Übergewicht negativ auf die Gesundheit auswirkt, ist nicht neu. Aber dass besonders junge Mütter davon betroffen sein können, hat jetzt der Forscher Dr. Ravi Retnakaran wissenschaftlich belegt. Dabei seien gerade die ersten zwölf Monate nach der Schwangerschaft das kritische Zeitfenster.

TV-Star und Mama Daniela Katzenberger war dies bewusst. Nach der Geburt ihrer Tochter Sophia litt sie unter 25 Kilo Übergewicht. Sie hat vieles versucht, aber erst mit einer Ernährungsumstellung war sie wirklich erfolgreich. So erfolgreich, dass man auch heute, sieben Monate später, sagen kann: „WOW!“

Mach es wie die Katze und hol dir deinen WOW-Body! >>

Mit diesen Tricks hat Daniela es geschafft, ihre Babypfunde langfristig loszuwerden.

#1 Abnehm-Turbos

katze_vorhernachher

Daniela hat ihren Stoffwechsel mit Turbos wie Ingwer, Chili und Zimt angekurbelt und 9 kg abgenommen

#2 Abnehmbeschleuniger

katze_2

Fleisch, Fisch und viel Gemüse: Diese Schlankmacher stehen täglich auf dem Speiseplan der Katze

#3 „6+1“-Formel

katze_3

Daniela macht‘s vor: An 6 Tagen auf gesunde Ernährung achten und am 7. Tag darf nach Herzenslust geschlemmt werden!

Darum ist und bleibt die Katze schlank

Bereits vor Daniela Katzenberger haben Hunderttausende mit dem Abnehm-Programm von BodyChange bereits erfolgreich abgenommen.

jonas_vorhernachher„Ich lebe bewusster, mir geht es besser und ich fühle mich großartig!“ (Jonas, – 19 kg)

madleen_vorhernachher„Der Blick in den Spiegel und die vier Kleidergrößen weniger beweisen mir täglich, dass das tolle Konzept wirklich funktioniert!“ (Madleen, – 9 kg)

So kannst auch du tolle Abnehmerfolge feiern >>

Diäten waren gestern – die neue Zauberformel: Iss dich schlank!

Ob Elektroautos oder Marsflug – in vielen Bereichen machen wir Fortschritte. Warum also fallen wir beim Thema Abnehmen immer wieder auf die FDH-Falle oder das Kalorienzählen herein? Denn die neuesten Erkenntnisse zeigen: Wer schlank sein will, muss essen – nicht verzichten!

Abnehmen im Büro - die Mittagszeit auskosten

Diäten waren gestern. Denn längst wissen wir, ihr Erfolg ist nie von langer Dauer. Aktuelle Studien belegen dies jetzt auch offiziell. Hungert man, ist der Griff zu Süßem oder Salzigem oft schnell gemacht. Aber nicht nur das, denn das Hungern macht uns sogar dick:

  • Erhöhtes Risiko von Heißhungerattacken
  • Jojo-Effekt als Folge von Frustration und Diätabbruch
  • Fetteinlagerung aufgrund eines verlangsamten Stoffwechsels

Wie man sich heutigen Erkenntnissen zufolge schlank isst, haben wir hier zusammengefasst:

#1 Hunger vermeiden: Fisch, Fleisch & Gemüse: Von den richtigen Lebensmitteln reichlich und viel essen

#2 „6+1“-Formel: An 6 Tagen auf die richtigen Lebensmittel achten, am 7. Tag darf alles geschlemmt werden, worauf man Lust hat!

#3 Fettkiller einsetzen: Für den langfristigen Abnehm-Erfolg: Chilis, Ingwer und Zimt kurbeln unseren Stoffwechsel an

Entdecke jetzt, welche Lebensmittel dich schlank machen! >>

Schluss mit den Diäten!

Viele setzen auf eine Diät anstatt auf eine gesunde Ernährungsumstellung. Doch statt der Wunschfigur stellt sich danach meist der Jojo-Effekt ein. Wer sich jedoch für das individuell passende Programm entscheidet, ist schon fast am Ziel!

Vorgemacht haben es zum Beispiel Melanie und Gary, die es mit viel Genuss zur Traumfigur geschafft haben und dadurch ihr Leben verändert haben. Warum sie so erfolgreich waren, haben sie uns verraten:

melanie_vorhernachher„Ich fühle mich durch BodyChange und meine Abnahme viel fitter als vorher. Ich bin froh, den Schritt gewagt zu haben!“ (Melanie, – 9 kg)

gary_vorhernachher„Die schönsten Komplimente für mich waren, dass ich jetzt richtige Lebensfreude ausstrahle und ein hübscher junger Mann aus mir geworden ist.“ (Gary, – 20 kg)

Du schaffst das auch!

Abnehmen, schlemmen und so die Traumfigur erreichen. Mit BodyChange kann das jeder. Denn BodyChange bedeutet:

  • Abnehmen ohne Hunger und ohne Verzicht
  • Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Viele Motivationsimpulse zum Durchhalten
  • Leckere und schnelle Rezepte

So schaffst du es auch! Starte jetzt mit BodyChange >>

So sexy präsentiert sich Anne Wünsche in ihrem Silvester-Outfit

„Ich gebe nochmal richtig Vollgas mit BodyChange!“

Anne Wünsche präsentiert sich zu Silvester bereits mit WOW-Figur !

Anne Wünsche fühlt sich endlich WOW! Zu Silvester zeigte sich der beliebte YouTube-Star in einem atemberaubenden Neujahrs-Outfit: Ein langes gold- und schwarzfarbenes Pailettenkleid schmiegte sich um ihren Körper und schwarze High Heels rundeten den auffälligen Look gekonnt ab. Mit ihrem Kleid funkelte und strahlte der „Berlin – Tag & Nacht“-Star um die Wette. Und nicht nur ihre Fans bemerkten die Veränderung.

„Silvester 2016 – das Outfit sitzt“, stellte Anne Wünsche gut gelaunt auf ihrer Facebook-Seite fest. Doch da geht noch mehr, weiß der YouTube-Star motiviert: „Aber die 5 soll im neuen Jahr trotzdem vorne stehen, deswegen geht’s morgen nochmal an den Weihnachtsspeck!“

Mach es wie Anne und schreibe jetzt deine Erfolgsstory! >>

Das sind Anne Wünsches Neujahrsvorsätze

Vor ein paar Wochen hat Anne Wünsche mit BodyChange gestartet. Schon vier Kilo hat sie seit dem erfolgreich, lecker und gesund abgenommen. Vorherige Diäten haben alle nichts gebracht – bis auf den alt bekannten Jojo-Effekt. Doch diese Zeiten sind vorbei und auch von ihren Bauchweg-Bodies hat sie sich längst verabschiedet. Jetzt isst sich Anne Wünsche mit BodyChange mySHAKE mit Genuss und ohne Hunger zu ihrer Traumfigur. Und dazu gehört für die junge Mutter auch, an Weihnachten ordentlich zu schlemmen. Ihr sexy Silvester-Outfit gibt ihr Recht. Und dennoch geht es im neuen Jahr wieder weiter. Denn Anne Wünsche hat sich ein festes Ziel gesetzt, dass sie 2017 auch erreichen möchte: Ihr Wunschgewicht von 59 kg auf der Waage zu sehen.

„Meine Neujahrsvorsätze: geduldig bleiben, stark, glücklich & meine Ziele verfolgen, auch wenn es schwer wird! 🎀
Eines meiner Ziele: 59kg auf der Waage stehen zu haben. 🙈
Also gebe ich nochmal richtig Vollgas mit BodyChange!“

Das hat die junge Mutter auf Facebook noch einmal für sich und ihre Fans festgehalten. Und deshalb macht Anne Wünsche jetzt nach den Schlemmertagen rund um Weihnachten auch wieder hoch motiviert weiter mit dem Abnehm-Programm von BodyChange. Denn auch die nächsten Kilos sollen noch purzeln. Wir sind jedenfalls schon sehr gespannt, in welchem WOW-Outfit sich Anne Wünsche dann ihren Fans präsentieren wird.

Anne Wünsche hat bereits vier Kilo mit BodyChange abgenommen

Mehr Infos zu BodyChange! >>

Michael, – 46 kg: „Jetzt bin ich endlich glücklich“

micha-fur-blog

Mach es wie Michael und starte mit BodyChange! >>

Sein ganzes Leben lang war Michael Windisch (35) dick, sagt er. Mit einem Arztbesuch kam die Wende. Seitdem nimmt er ab, ist fit und glücklich mit seinem neuen Wohlfühlgewicht. Seine Lösung? BodyChange mit Detlef Soost!

„Jetzt bin ich endlich glücklich!“

Seit über zehn Jahren arbeitet er für BILD am Sonntag und BILD. 2012 wog Michael 120 kg. Er hat seitdem ganze 46 kg abgenommen, sein Leben verändert und seine persönliche Erfolgsgeschichte in einer Ausgabe der BILD am Sonntag erzählt.

Der erste Wendepunkt in seinem Leben? Als Michael 2011 seine Frau kennenlernt. Die gemeinsamen abendlichen Telefonate auf dem Weg vom Büro nach Hause endeten für ihn regelmäßig in einem Monolog, weil er keine Puste mehr zum Reden hatte. Denn wenn er seine Wohnung im fünften Stock erreicht hatte, konnte er nur noch schnaufen. Anlass genug für Michael, endlich etwas zu ändern und mit dem Training zu starten. Er entschied sich fürs Laufen. Seine ersten zwei Kilometer absolvierte er in 18 Minuten und war danach körperlich komplett erschöpft.

Der selbstbewusste Kämpfer meldete sich trotzdem voller Zuversicht für den Berliner Halbmarathon an. Als es soweit war und das Rennen immer näher rückte, ging er seiner Mutter zuliebe zum Arzt. Der fällige Check-up bei seinem Arzt brachte jedoch den zweiten Wendepunkt. Denn der Arzt rückte ihm den Kopf zurecht – Training bei seinem gesundheitlichen Zustand? Lebensgefährlich! „Sie können Glück haben und es reißt eine Arterie im Bein – das kann aber genauso auch im Kopf passieren“, sagte sein Doktor. „So deutlich hatte mir meinen körperlichen Zustand noch niemand offenbart,“ erzählt Michael in seinem Bericht.

„Komm, das probierst du jetzt aus“

Michael hat Detlef von BodyChange getroffenDen Marathon musste er also ausfallen lassen: Absolutes Sportverbot vom Arzt. Stattdessen Blutdrucktabletten, Langzeit EKG und die Überweisung zur Diätassistentin. Das war für Michael nichts Neues. Ausprobiert hat er schon vieles, langfristig geholfen hat jedoch nichts. Der altbekannte Jojo-Effekt hatte ihn fest im Griff.

Irgendwann tauchte im Fernsehen dann die Werbung mit Detlef Soost (45) und seinem Abnehm- Programm auf. Michael dachte sich: „Komm, das probierst du jetzt aus.“

Und dann purzelten seine Pfunde. 14 kg hat er in den ersten zehn Wochen abgenommen! Seine Ernährung hat Michael auch nach den zehn erfolgreichen BodyChange Wochen beibehalten: Keine schnellen Kohlenhydrate, kein Zucker, dafür viel Gemüse, Eiweiß und langkettige Kohlenhydrate.

„Ich hatte einen Marathon geschafft“

Sechs Tage die Woche hält er sich an die Ernährungsvorgaben und an das Training mit Detlefs Coaching-Videos. Am siebten Tag der Woche genießt er seinen LoadDay, denn da kann er so viel von allem essen, was er mag.

Michael läuft dank BodyChange den Berliner MarathonVon dieser Aufteilung ist Michael begeistert. Das Prinzip funktionierte für ihn, weil er sich an einem Tag alles gönnen konnte, worauf er Lust hatte. Regelmäßig, ohne schlechtes Gewissen oder extra Trainingsrunden.

Jetzt fühlt sich der Redakteur fit und gesund. So fit, dass er sich wieder zum Marathon angemeldet hat. Und diesen erfolgreich gelaufen ist!

„Ende September lief ich beim Berlin- Marathon (42,195 Kilometer) nach 4:38 Stunden ins Ziel. Meine Gedanken und Emotionen, als ich durch das Brandenburger Tor lief, kann ich nicht in Worte fassen. Mir ging so viel durch den Kopf. Ich, der im Schulsport immer als Letzter in die Mädchen-Mannschaft gewählt wurde, hatte einen Marathon geschafft.“

BodyChanger Michael hat unglaubliche 46 kg abgenommen! Er ist von dem Abnehm- und Fitness-Programm begeistert und hält weiterhin an dem Konzept fest. Auch an die Ernährungsform mit ein paar Lockerungen hält sich Michael bis heute.

Starte jetzt in ein neues Leben mit BodyChange! >>

Von seinen Erfahrungen hat Michael zuerst in der BILD am Sonntag berichtet. Folge Michael auch bei Twitter: @MichaWindisch